header

Junggesellen und Junggesellinnenabschiede mit Canyoning

Junggesellenabschied: außergewöhnliche Ideen für Männer und Frauen

Der beste Freund oder die beste Freundin heiratet und Du fragst Dich, was man als Junggesellenabschied machen kann? Denn Du hast die schwierige Aufgabe, einen Junggesellenabschied (JGA) oder eine Bachelor(ette)-Party zu organisieren? Du suchst daher nach einer Idee für Junggesellenabschiede, die Euch mit Spannung und Spaß als Freundeskreis noch mal so richtig zusammenschweißt?


Dann ist ein Gruppen-Canyoning als Event für den Junggesellenabschied genau das Richtige für Euch! Gemeinsam geht Ihr mit Braut oder Bräutigam auf eine fantastische Canyoning-Tour und feiert einen coolen Junggesellenabschied im Schweizer Tessin. Als private Gruppe begleitet Euch ein erfahrener Guide, der sich um Eure Sicherheit wie um den optimalen Verlauf kümmert. Durch einen spritzigen Apero beispielsweise, durch tolle Fotos, die er von Euren coolsten und spaßigsten Momenten macht, und natürlich durch seine lockere Art, die dazu beiträgt, dass Euer Junggesellenabschied ob für Männer oder Frauen zu einem vollen Erfolg wird.

Die Idee für den außergewöhnlichen Junggesellen-/Junggesellinnen-Abschied bringt Euch einen erlebnisreichen Tag oder ein Wochenende voll guter Laune ein. Tour und Aktivitäten für den JGA im Tessin lassen sich zudem leicht organisieren und durchführen. Meldet Euch einfach als Gruppe an und teilt uns Euren Wunschtermin mit, an dem die Bachelor(ette)-Party steigen soll! Und profitiert dabei von spannenden Touren, von flexiblen Angeboten sowie von tollen Tipps, wie sich der JGA als Outdoor-Event mit weiteren Aktivitäten und in Partylaune stimmungsvoll feiern lässt.

Freunde werden, Freunde bleiben und gemeinsam den Abschied von Braut oder Bräutigam mit einem Outdoor-Event feiern, bei dem Ihr Euch neu kennenlernt: Das ist der zusätzliche Mehrwert Eures Junggesellen/Junggesellinnen-Abschieds beim Canyoning in der Schweiz, den Euch ein Standard-Event einfach nicht bieten kann.

Slide 1
Slide 1
Slide 1
Slide 1
Slide 1
vorherige
nächste

Canyoning als JGA im Tessin: von begeisterten Frauen und Männern empfohlen!

Canyoning ist eine Sportart, die wie gemacht dafür ist, sie mit Freunden und Freundinnen zu erleben. Imposante Natur, viel Abwechslung und prickelnde Herausforderungen, die Ihr gemeinsam meistert, sind Elemente, die das Outdoor-Event von den üblichen 08/15 Ideen für den JGA unterscheiden.


Hast Du es übernommen, den Junggesellenabschied zu planen und suchst Du Ideen, welche Aktivitäten dafür infrage kommen? Dann überlege am besten vorab, wer alles daran teilnehmen wird. Zur Auswahl stehen Dir bei purelements® gleich drei geführte Touren, sodass bei einem Canyoning-Junggesellenabschied alle mitmachen können, die über festes Schuhwerk verfügen und es sich zutrauen, über mehrere Stunden in der freien Natur unterwegs zu sein:

Zum Beispiel auf einer Try-out-Tour durch das Val di Vira, die als Schnupperkurs erlebnisreich ist, sich aber auch von allen meistern lässt, die nicht regelmäßig Sport treiben. Im Vordergrund steht hier nicht die extreme Herausforderung, sondern das gemeinsame Erlebnis und der Spaß, der Euch beim Klettern, Rutschen und Abseilen verbindet.

Ähnlich verhält es sich, wenn Ihr Euren Junggesellenabschied in die Schlucht bei Corippo verlegt. Während der Tour lernt Ihr den sagenumwobenen Ort hautnah kennen und erobert Euch in einem malerischen Ambiente gemeinsam Euren Weg durch den Canyon.
Beim Gruppen-Canyoning in Boggera schließlich, das wir für Euren Junggesellinnenabschied im Tessin durchführen, kommt Ihr in direkten Kontakt mit der Kraft der Elemente und feiert Euch für die Dynamik, die dadurch in der Gruppe entsteht.

Hier ein paar Tipps für einen gelungenes Wochenende zum Junggesellen- und Junggesellinnenabschied im Tessin
  • Anreise am Freitagabend mit dem ÖV (Bahn, Bus) oder Pkw
  • Feines Abendessen in einem speziellen lokalen Restaurant oder in einem typischen Grotto mit Gerichten aus dem Tessin: Polenta, Alpkäse, Tessiner Platte, Formagella, Zwiebelsuppe etc.
  • Danach früh ins Bett, damit Ihr fit für die Canyoning Tour am folgenden Tag seid 🙂
  • Ein gutes Frühstück als Start in den Tag
  • Gemeinsame Canyoning Tour mit purelements®
  • Apero am Lago Maggiore genießen
  • Abendessen beispielweise beim Grotto Baldoria in Ascona
  • Gemütlicher Abend am Lido di Locarno oder eine Partynacht in der größten Disco im Tessin (Vanilla Club – Plätze unbedingt im Voraus reservieren!) oder als Alternative im Pix Club in Ascona
  • Ausschlafen und frühstücken
  • Kanu Tour auf dem Fiume Ticino mit purelements®
  • Oder in Ascona ein Pedalò/Tretboot mieten und einen entspannten Tag auf dem See verbringen!
  • Falls ein Teil der Gruppe Action und der Rest lieber Entspannung möchte, ist das Splash & Spa in Rivera genau das Richtige! 
  • Gut gelaunte Rückfahrt am Nachmittag oder Abend 🙂

Flexible Tarife und Tipps für ein erlebnisreiches Wochenende beim Junggesellenabschied im Tessin

Um Dir die Planung des JGA zu erleichtern, bieten wir fünf verschiedene Tarife für Euer Gruppenevent Junggesellinnenabschied mit Canyoning an. Abhängig vom gewählten Tarif kannst Du so beispielsweise angeben, ob ein fester Starttermin für Euch unverzichtbar ist oder ob Ihr flexibel seid. Auch die Zahl der Teilnehmer/innen (6 bis 50), eine flexible Terminänderung und vieles mehr kann in die Auswahl einfließen.


Suchst Du nach Ideen für den Junggesellenabschied in der Schweiz, die das Canyoning ideal ergänzen, findest Du im Tessin tolle Ausflugsziele und Locations. So lässt sich auch die abendliche Bachelor(ette)-Party oder ein ganzes Wochenende für den Junggesellenabschied super nutzen. Zur Auswahl stehen beispielsweise eine Kanutour auf dem Fiume Ticino, eine Wanderung, tolle Wasseraktivitäten am Lago Maggiore, Bowling, Gokart, ein gepflegter Restaurantbesuch, ein Wine-Tasting und vieles mehr, denn im Tessin sind die Möglichkeiten, Spaß zu haben und miteinander das Leben zu feiern, ungezählt.

Eine tolle Idee für einen Abschied vom Single-Dasein für Frauen und Männer könnte dann so aussehen:

Ihr reist bereits am Freitag an und bucht ein leckeres Essen in einem Restaurant mit typisch Tessiner Gerichten. Am Samstag geht es nach einem guten Frühstück auf Canyoning-Tour mit purelements.
Anschließend chillt Ihr gemeinsam am Lago Maggiore, gelangt bei einem leckeren Abendessen in einem „Grotto“ zu neuen Kräften und tobt Euch bei einer wilden Party in einem der angesagtesten Clubs des Tessins so richtig aus. Je nach Lust und Laune, Budget und Zeitplan macht Ihr Euch am Sonntagvormittag dann auf den Heimweg oder verbringt noch einen entspannten Tag am See oder im Spa!

Klar, dass man nach so einem erlebnisreichen Wochenende dann nicht unbedingt froh ist, in den Alltag zurückzukehren. Aber aus Erfahrung wissen wir: Ihr werdet randvoll mit außergewöhnlichen Erlebnissen und positiven Vibes heimkehren. Und Braut oder Bräutigam werden den Bund fürs Leben auch mit Euch, ihren Freunden oder Freundinnen, die ihnen ein so tolles Geschenk zum Junggesellenabschied im Tessin gemacht haben, noch mal von ganzem Herzen bekräftigen!

Alles auf einen Blick

Wir wissen, wie schwierig es ist, etwas für eine Gruppe zu planen – am Erlebnistag muss vielleicht jemand absagen und andere entscheiden sich erst kurzfristig. Darum haben wir Euch Pakete geschnürt, die es Euch einfacher machen und der Planung mehr Flexibilität sowie etwas mehr finanzielle Sicherheit geben können.

Ihr wählt aus, welchen Tarif Ihr wollt und habt die angegebene Anzahl an No-Shows (kurzfristige Stornierungen, Nichterscheinen bei der Veranstaltung) inklusive und je nach Tarif erstatten wir Euch diese sogar vollständig zurück. Die endgültige Teilnehmerzahl müsst Ihr in einigen Tarifen erst 7-3 Tage vor dem Termin der Canyoning-Tour festlegen und melden.

  • Planung und Durchführung der Tour
  • Koordination der Canyoning Veranstaltung vor Ort
  • Betreuung durch geprüfte purelements Mitarbeiter (zertifizierte Canyonguides)
  • Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:7 oder 1:8
  • Kein Zeitdruck!
  • Notwendige Spezialausrüstung für die Tour
  • Fotoservice
  • Eigene Sicherheitsstandards für Canyoning

Ein gesundheitlich guter Allgemeinzustand. Gesundheitliche Beeinträchtigungen werden bei der Tourenplanung berücksichtigt.

Einschränkungen bezüglich Schwindelfreiheit und Schwimmkenntnissen ebenfalls.

Preisgestaltung und Leistung
Tarif Mindest-
teilnehmer
No-Shows ⓘ je nach Tarif habt ihr eine gewissen Anzahl No-shows
inklusive (No-show (englisch für „Nichterscheinen“)
bezeichnet das Nichterscheinen am Veranstaltungstag
trotz getätigter Buchung) Zusätzlich müsst ihr Eure
endgültige Teilnehmerzahl bis zum angegebenen
Zeitpunkt bei uns melden!
Foto Service Termin-
Änderung
ⓘ je nach Tarif könnt ihr den Termin bis zum angegebenen
Zeitpunkt ändern ggf. sind Extrakosten fällig
Ersatz-
Teilnehmer
je nach Tarif könnt ihr bis zum angegebenen Zeitounkt
Teilnehmer austauschen und einen Ersatzteilnehmer
melden ggf. sind Extrakosten fällig
Privattour
Bei einer Privattour buchen wir keine weiteren
Teilnehmer zu Eurer Gruppe dazu. Ihr seid allein
als Gruppe mit den Guides unterwegs.
Apero
Je nach Tarif könnt ihr einen Apero dazu Buchen oder nicht,
bei den Premiumtarifen ist der Apero schon inkludiert.
Flexible
Startzeit
Mit dieser Option könnt ihr eine eigene,
individuelle Startzeit nach euren Bedürfnissen wählen.
Gratis
Person
Diese Option zeigt an, ob eine Begleitperson
(Junggesell*in, Geburtstagskind) GRATIS mit auf Tour kommt
Guide/
Gast Verhältnis
gibt an wie viele Gäste
von einem Guide maximal
betreut werden
Super Saver 12 Pers.
in Val Vira
10 Pers.
in Boggera & Corippo
keine No-Shows inklusive
endgültige TN bis 14 Tage vorher

1:8
Saver 8 Personen 1 No-Show inklusive
endgültige TN bis 10 Tage vorher

pro Person 5 CHF
bis 7 Tage vorher

bis 3 Tage vor Veranstaltung
15 CHF pro Übertragung

extra buchbar

1:8
Regular 6 Personen bis 2 No-Shows inklusive
und 100% rückerstattbar
endgültige TN bis 7 Tage vorher

bis 7 Tage vorher

bis zum Veranstaltungstag
15 CHF pro Übertragung

ab 12 Pers.
inklusive

extra buchbar

1:8
Flex 6 Personen bis 3 No-Shows inklusive
und 100% rückerstattbar
endgültige TN bis 7 Tage vorher

bis 3 Tage vorher

bis zum Veranstaltungstag,
kostenfrei

1:7
Flex Plus 6 Personen bis 5 No-Shows inklusive
und 100% rückerstattbar
endgültige TN bis 3 Tage vorher

bis 3 Tage vorher

bis zum Veranstaltungstag
kostenfrei

1:7
Diese weiteren Erlebnisse können wir für ein gelungenes JGA Wochenende empfehlen
Klettersteig Tour Tre Signori
Klettersteig Tour Tre Signori
Ihr könnt mit uns eine traumhafte geführte Klettersteig Tour erleben oder bei uns einfach die Ausrüstung mieten und selbständig den Klettersteig bewältigen.
Gruppen Kanutour
Gruppen Kanutour
Eine wunderschöne Kanutour auf dem Fiume Ticino! Teamarbeit ist gefragt 😉
Kletterkurs (toprope)
Kletterkurs (toprope)
Toprope Kletterkurs mit einer Menge Spaß und Herausforderung!
Rahmenprogramm und Alternativen für Gruppenmitglieder, die kein Canyoning machen wollen
  • Ponte dei Salti in Lavertezzo
  • Ascona
  • Bellinzona und dessen Schlösser
  • Wine Tasting
  • Cocktail am Lido di Locarno
  • Disco Vanilla Club
  • Splash & Spa Rivera

Wenn Ihr bei der Gruppe bleiben, aber kein Canyoning machen wollt, könnt Ihr mit zum Einstieg gehen und den anderen beim Canyoning zuschauen oder einfach die Sonne beim untersten Pool genießen und dort baden.
Ansonsten könnt Ihr am Seeufer des Lago Maggiore entspannen und bei der Shaka Beach Bar einen feinen Cocktail genießen.

Ihr könnt mit zum Einstieg gehen und den anderen beim Canyoning zuschauen oder einfach die Sonne beim einem wunderschönen Wasserpool genießen und dort baden.
Ansonsten könnt Ihr am Fluss (Fiume Ticino) spazieren gehen.

Als Teil der Gruppe, aber ohne Canyoning zu machen, könnt Ihr mit zum Einstieg gehen und den anderen beim Canyoning zuschauen oder einfach die Sonne beim untersten Pool genießen und dort baden.
Sonst könnt Ihr das Dorf Corippo bewundern und beim Grotto al Bivio in Vogorno oder beim Dorfgrotto in Corippo etwas trinken oder essen gehen.
Wenn Ihr Euch auch bewegen wollt, könnt Ihr eine Wanderung entlang der Verzasca machen.

  • Wanderung zur Ponte Tibetano Carasc
  • Kanu Tour auf dem Fiume Ticino
  • Wasseraktivitäten am Lago Maggiore
  • Cardada-Cimetta-Rundweg (Seilbahn und Wanderung)
  • Gokart in Magadino
  • Bowling in Quartino