FAQ2021-03-18T10:18:43+00:00
header

purelements® FAQ

Wann wird ein Kletter-Kurs nicht durchgeführt?2021-03-15T14:35:02+00:00

Bei Regen, Gewitter mit Blitzen oder bei stürmischem Wetter mit viel Wind können wir die Tour draußen nicht durchführen und werden den Kurs in einer Indoor-Kletterhalle durchführen.

Was ist in den purelements® Kletter-Programmen inkludiert?2021-03-15T14:34:32+00:00

• Planung und Durchführung vom Kurs
• Koordination von der Kletter Veranstaltung vor Ort
• Betreuung durch geprüfte purelements® Mitarbeiter (zertifizierte Führer)
• Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:5
• Kein Zeitdruck!
• Notwendige Spezialausrüstung für die Tour
• Fotoservice

Wo ist der genaue endgültige Treffpunkt für die Kletter-Touren?2021-03-15T14:33:43+00:00

Je nach Wetterbedingungen informiert purelements® die Teilnehmer über den genauen Treffpunkt spätestens 60 Minuten vor Tour beginn. Die Teilnehmer werden ersucht, frühestens 30 Minuten vorher zu erscheinen, genügend Nahrung zu konsumieren, sowie ausreichend zu trinken (keinen Alkohol!) und vorher auf die Toilette zu gehen.

Der Treffpunkt ist in der Regel auf dem Gelände von purelements® oder bei einem unserer Basisstandorten. Bitte beachtet, dass der Treffpunkt nicht unbedingt der Ausgangspunkt der Tour ist. In manchen Fällen ist ein weiterer Transport notwendig. Der Transport ist in der Aktivität nicht inbegriffen. Seine Organisation liegt somit in der Verantwortung des Kunden.

Was ist zu den Kletterkursen mitzubringen? Welche Ausrüstung wird von purelements® angeboten?2021-03-15T14:32:21+00:00

Von den Teilnehmern mitzubringen:
• Snacks & Getränke, extra Verpflegung
• Ein hartes Etui und/oder eine Schnur für Brillenträgen
• Geld für Extras, Trinkgeld & Souvenirs, extra Snacks
Vor Tourbeginn:
• Ausreichend Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen (kein Alkohol!)

Von purelements® zur Verfügung gestellt:
• Helm
• Gurt
• Schuhe
• Sicherungsgerät

Wann wird eine Klettersteig-Tour nicht durchgeführt?2021-03-15T14:30:30+00:00

Bei Regen, Gewitter mit Blitzen oder bei stürmischem Wetter mit viel Wind werden wir die Tour aus Sicherheitsgründen stornieren.

Muss ich die Seilbahn reservieren?2021-03-15T14:29:55+00:00

Die Seilbahn wird von purelements® reserviert muss aber dann vor Ort von euch bezahlt werden.

Was ist in den Klettersteig-Programmen inkludiert?2021-03-15T14:29:32+00:00

• Planung und Durchführung der Tour
• Koordination der Klettersteig Veranstaltung vor Ort
• Betreuung durch geprüfte purelements® Mitarbeiter (zertifizierte Führer)
• Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:5
• Kein Zeitdruck!
• Notwendige Spezialausrüstung für die Tour
• Fotoservice

Wo ist der genaue Treffpunkt für die Klettersteig-Touren?2021-03-15T14:27:05+00:00

Hier findet ihr unsere Treffpunkte. Die Teilnehmer werden ersucht, frühestens 30 Minuten vorher zu erscheinen, genügend Nahrung zu konsumieren, sowie ausreichend zu trinken (keinen Alkohol!) und vorher auf die Toilette zu gehen.

Bitte beachtet, dass der Treffpunkt nicht unbedingt der Ausgangspunkt ist. Er erfordert in manchen Fällen einen weiteren Transport. Der Transport ist niemals in der Aktivität inbegriffen. Seine Organisation liegt somit in der Verantwortung des Kunden.

Was ist zu den Klettersteig-Touren mitzubringen? Welche Ausrüstung wird von purelements® gestellt?2021-03-15T14:25:44+00:00

Von den Teilnehmern mitzubringen:
• Snacks & Getränke, extra Verpflegung
• Ein hartes Etui und/oder eine Schnur für Brillenträgen
• Geld für Extras, Trinkgeld & Souvenirs, extra Snacks
• Bergschuhe
Vor Tourbeginn:
• Ausreichend Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen (keinen Alkohol!)

Von purelements® zur Verfügung gestellt:
• Helm
• Gurt
• Klettersteig Kit
• Handschuhe

Was ist in den purelements® Kanu-Programmen inkludiert?2021-03-15T14:24:07+00:00

• Planung und Durchführung von der Tour
• Koordination der Kanu Veranstaltung vor Ort
• Betreuung durch geprüfte purelements® Mitarbeiter (zertifizierte Canyonguides)
• Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:12
• Kein Zeitdruck!
• Notwendige Spezialausrüstung für die Tour

In welchem Fall werden die Kanu-Touren nicht durchgeführt?2021-03-15T14:21:04+00:00

Regen ist kein Problem. Bei Gewitter mit Blitzen oder bei stürmischem Wetter mit viel Wind werden wir die Tour aus Sicherheitsgründen storniert.
Ab Mitte Juli können wir leider nicht garantieren, dass die Touren immer wie geplant stattfinden können, weil der Wasserstand zu niedrig sein kann.

Wie kommt unser Gepäck zur Ausbootungsstelle?2021-03-15T14:20:32+00:00

Alle persönlichen Sachen, die ihr trocken halten möchten, werden von der Einbootungsstelle zur Ausbootungsstelle gebracht und warten bei eurer Ankunft auf euch.

Ist ein Rücktransport zum Startpunkt der Kanu-Tour möglich?2021-03-15T14:20:08+00:00

Wir bieten keinen Rücktransport der Teilnehmer zum Startpunkt an. Öffentliche Alles ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos erreichbar. Wenn ihr mit eurem eigenen Auto einen Shuttle machen möchten können wir euren Fahrzeugführer gerne zum Startpunkt zurückfahren. Da wir aber nur begrenzte Anzahl von Plätzen zu Verfügung haben, bitten wir euch, uns im Voraus zu kontaktieren.

Wo ist der genaue Treffpunkt für die Kanu-Touren?2021-03-15T14:19:26+00:00

Der Treffpunkt ist in der Regel bei unserer Basis beim Agriturismo La Finca in Cresciano. Bitte beachtet, dass der Treffpunkt nicht unbedingt der Ausgangspunkt der Tour ist. Er erfordert in manchen Fällen einen weiteren Transport. Der Transport ist nicht in der Aktivität inbegriffen. Seine Organisation liegt somit in der Verantwortung des Kunden.

Gibt es Größen und Gewichtsbeschränkungen für die Teilnahme an den Kanu-Touren?2021-03-15T14:17:56+00:00

Gewicht: 30 – 140 kg

Was ist das Mindestalter für die Teilnahme an den Kanu Touren?2021-07-21T10:58:44+00:00

Hier seht ihr unseren Standard und die Unterschiede:
• Kanu family: ab 6 Jahren
• Kanu basic: ab 8 Jahren
• Kanu pro: ab 12 Jahren

Können wir unsere Kamera zum Kanufahren mitbringen?2021-03-15T14:13:41+00:00

Ja natürlich.
Viele Teilnehmer bedauern, dass sie ihre Tour nicht auf Foto oder Video dokumentiert haben.
Aber! Bei Wasseraktivitäten gilt: stellt sicher, dass die Kameras wasserdicht sind und zusätzlich befestigt sind! Wenn ihr eure Kamera oder GoPro nicht befestigt, kann es sein, dass ihr sie verliert – und dann ist es mitunter sehr schwer bis unmöglich sie wieder zu finden! Purelements® kann nicht für Verlust irgendwelcher mitgebrachter Wertsachen auf der Tour verantwortlich gemacht werden.

Was ist für die Kanu-Touren mitzubringen? Welche Ausrüstung wird von purelements® gestellt?2021-03-15T14:10:47+00:00

Von den Teilnehmern mitzubringen:
• Snacks & Getränke, extra Verpflegung
• Handtuch (für nach der Tour)
• Badekleidung
• Geschlossene Schuhe die nass werden dürfen
• Taucherbrille für Kontaktlinsenträger
• Ein hartes Etui und/oder eine Schnur für Brillenträgen
• Geld für Extras, Trinkgeld & Souvenirs, extra Snacks
Vor Tourbeginn:
• Badekleidung schon anziehen
• Ausreichend Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen (keinen Alkohol!)

Von purelements® zur Verfügung gestellt:
• Kanu
• Paddel
• Schwimmweste
• Helm (nur auf dem Fluss)
• Neoprenanzug (optional)

Gibt es Größen und Gewichtsbeschränkungen für die Teilnahme am Abseil-Training?2021-03-15T14:09:47+00:00

Hier können aus organisatorischen Gründen nur Personen teilnehmen, die sich in den untenstehenden Normen bewegen
• Gewicht: 30 – 140 kg
• Größe: 135 – 200 cm
Menschen, die unter oder über diesen Maßen sind, sollten uns dennoch kontaktieren. Es sei denn, sie verfügen über eigene Ausrüstung.

Was ist das Mindestalter für die Teilnahme an einem Abseiltraining?2021-03-15T14:09:16+00:00

6 Jahre

Was ist in den purelements® Abseil-Programmen inkludiert?2021-03-15T14:08:28+00:00

• Planung und Durchführung vom Kurs
• Koordination der Canyoning Veranstaltung vor Ort
• Betreuung durch geprüfte purelements® Mitarbeiter (zertifizierte Canyonguides)
• Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:12
• Kein Zeitdruck!
• Notwendige Spezialausrüstung für die Tour
• Fotoservice

Wo ist der genaue Treffpunkt zum Abseil-Training?2021-03-15T14:01:58+00:00

Der Treffpunkt ist in der Regel beim Parkplatz in Galbisio. Bitte beachtet, dass der Treffpunkt nicht unbedingt der Ausgangspunkt ist. Er erfordert in manchen Fällen einen weiteren Transport. Der Transport ist niemals in der Aktivität inbegriffen. Seine Organisation liegt somit in der Verantwortung des Kunden.

Was ist zum Abseilen mitzubringen? Welche Ausrüstung wird von purelements® gestellt?2021-03-15T13:55:41+00:00

Von den Teilnehmern mitzubringen:
• Snacks & Getränke, extra Verpflegung
• Ein hartes Etui und/oder eine Schnur für Brillenträgen
• Geld für Extras, Trinkgeld & Souvenirs, extra Snacks
• Geschlossene Schuhe
Vor Tourbeginn:
• Ausreichend Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen (keinen Alkohol!)

Von purelements® zur Verfügung gestellt:
• Helm
• Gurt
• Abseilgerät
• Handschuhe

Wo ist der genaue endgültige Treffpunkt für Canyoning-Touren?2021-03-15T13:47:01+00:00

Je nach Wasserstand und Wetterbedingungen informiert purelements® die Teilnehmer über den genauen Treffpunkt spätestens 60 Minuten vor Tourbeginn. Die Teilnehmer werden ersucht, frühestens 30 Minuten vorher zu erscheinen, genügend Nahrung zu konsumieren, sowie ausreichend zu trinken (keinen Alkohol!) und vorher auf die Toilette zu gehen.

Der Treffpunkt ist in der Regel auf dem Gelände von purelements® oder an einer unserer Canyoning Bases. Bitte beachtet, dass der Treffpunkt nicht unbedingt der Ausgangspunkt ist! Er erfordert in manchen Fällen einen weiteren Transport. Der Transport ist niemals in der Aktivität inbegriffen. Die Organisation des Transports liegt somit in der Verantwortung des Kunden.

Wie wähle ich mein ideales Schwierigkeitslevel?2021-03-15T13:45:29+00:00

Unsere Touren sind in drei Schwierigkeitskategorien unterteilt: basic, pro und expert.
Innerhalb dieser Stufen gibt es jedoch subjektive und durch Umweltfaktoren bedingte Schwierigkeitsschwankungen.
Wir haben einfachere Basic-Touren und Basic-Touren, die näher am Pro Level liegen. Dasselbe gilt für die Pro- und Expertenebene.
Das technische Niveau in den Tessiner Canyons ist im Allgemeinen höher als in anderen Ländern. Es wird daher empfohlen, die Schwierigkeit einer Tour nicht zu unterschätzen. Das Ziel ist es, Spaß zu haben und sich nicht zu überfordern.
Alle unsere Schluchten machen Spaß und in jeder Schlucht gibt es Abseiler.
Wichtig! Die gewählte Tour muss für den schwächsten Teilnehmer der Gruppe geeignet sein!

Finde jetzt heraus welches Level für dich geeignet ist →Schwierigkeitsgrade
Gerne stehen wir auch für eine telefonische Beratung zur Verfügung!

Was ist die Mindest- und Höchstteilnehmerzahl für eine Canyoning-Tour von purelements®?2021-03-15T13:35:15+00:00

Canyoning-Aktivitäten werden mit einem Minimum von 2 und maximal 7 Teilnehmer pro Guide ausgeführt. Kanufahren und Abseilen werden mit einem Minimum von 4 und maximal 12 Teilnehmern pro Guide durchgeführt. Outdoor-Events, Team building-Aktivitäten und die meisten Kurse werden durchgeführt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen. Hierbei wird das Maximum für die jeweilige Aktivität in der Beschreibung definiert.
Darüber hinaus können nur soviel Teilnehmer teilnehmen wie Ausrüstung und Führer zur Verfügung stehen. Gruppen von 14 Personen und mehr, sowie private Gruppen sind auf Anfrage möglich. Wenn ein einzelner Kunde teilnehmen möchte wird er auf eine geplante Tour gebucht, um die Mindestanzahl der Teilnehmer zu erreichen.

Was ist, wenn wir etwas nicht tun wollen bzw. wir Angst haben?2021-03-15T13:33:49+00:00

Die meisten unserer Aktivitäten setzen jede Menge Adrenalin frei und beinhalten viele neue ungewohnte Situationen. Die Teilnehmer verlassen ihre Komfortzone. All dies kann natürlich auch zum Auftreten von Ängsten führen.
Die „STOP“ Regeln sind überall wirksam: Kein Teilnehmer ist verpflichtet ein bestimmtes Hindernis zu absolvieren, auch wenn er dazu motiviert wird, die letzte Entscheidung bleibt dem Teilnehmer selbst überlassen.
Ein Beispiel für Canyoning: Das Springen ist für niemanden obligatorisch und könnte durch Abseilen oder klettern vermieden werden.

Was ist zum Canyoning mitzubringen? Welche Ausrüstung wird von purelements® angeboten?2021-03-15T13:32:32+00:00

Von den Teilnehmern mitzubringen:
• Snacks & Getränke, extra Verpflegung
• Handtuch (für nach der Tour)
• Badekleidung
• Taucherbrille für Kontaktlinsenträger
• Ein hartes Etui und/oder eine Schnur für Brillenträgen
• Geld für Extras, Trinkgeld & Souvenirs, extra Snacks
Vor Tourbeginn:
• Badekleidung schon anziehen
• Ausreichend Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen (keinen Alkohol!)

Von purelements® zur Verfügung gestellt:
• Canyoning Schuhe
• Neoprensocken
• 2-teiliger Neoprenanzug
• Helm
• Gurt mit Selbstsicherungsschlingen, Karabinern und Abseilgerät
• Handschuhe (optional)
• Wir stellen die komplette Ausrüstung zur Verfügung, um die Tour sicher durchzuführen und um vor der Kälte geschützt zu sein.

Sprünge in das kalte Wasser verursachen Schmerzen in meinen Ohren! Kann ich trotzdem teilnehmen?2021-03-15T13:30:52+00:00

Ja, wir verstehen deine Situation.
Dies ist ein Phänomen, das einigen Leuten passiert. Dagegen kann man leider nicht viel tun. Der Druck des Wassers nach dem Eintauchen ist viel höher als der der Luft, daher entsteht eine plötzliche und oft sehr starke Druckdifferenz auf den Ohren. Purelements® verwendet Ohrenstöpsel die speziell für Wassersportler und Schwimmer entwickelt wurden. Die Wirkung der Ohrstöpsel ist sehr gut, da der Druck auf die Ohren langsamer und weicher ist und die Erfahrung zeigt uns, dass beim Eintritt ins Wasser kein Schmerz gefühlt wird. Purelements® empfiehlt allen Gästen die Verwendung von Doc’s Ohrstöpseln, die in unserem Shop erhältlich sind.

Können wir unsere Kamera zur Canyoning-Tour mitbringen?2021-03-15T13:30:26+00:00

Ja natürlich! Wir empfehlen aber diese nicht mitzunehmen, weil bei uns der Foto Service schon inklusive ist im Preis und die Guides viele Fotos (keine Videos) von euch machen und ihr könnt komplett das Canyoning genießen!
Falls ihr trotzdem selber Fotos oder Videos machen wollt: Bei Wasser-Aktivitäten solltet ihr sicherstellen, dass die Kameras wasserdicht und zusätzlich befestigt sind! Wenn ihr eure Kamera oder GoPro nicht befestigt, kann es sein, dass ihr sie verliert – und dann ist es mitunter sehr schwer bis unmöglich sie wieder zu finden. Purelements® vermietet wasserdichte Videokameras. Diese müssen aber mindestens einen Tag vor der Tour gebucht werden. Purelements® kann nicht für Verlust irgendwelcher mitgebrachter Wertsachen auf der Tour verantwortlich gemacht werden.

Gibt es Größen- und Gewichtsbeschränkungen für die Teilnahme?2021-03-15T13:29:36+00:00

Hier können aus organisatorischen Gründen nur Personen teilnehmen, die sich in den untenstehenden Normen bewegen
• Gewicht: 30 – 140 kg
• Größe: 135 – 200 cm
Menschen, die unter oder über diesen Maßen sind, sollten uns dennoch kontaktieren, es sei denn, sie verfügen über eigene Ausrüstung.

Was ist das Mindestalter für die Teilnahme an einer Canyoning Tour?2021-03-15T13:29:06+00:00

Hier seht ihr unseren Standard und die Unterschiede:
• Canyoning family: ab 6 Jahren
• Canyoning basic: ab 8 Jahren
• Canyoning pro: ab 12 Jahren
• Canyoning expert: ab 16 Jahren

Was ist in den purelements® Canyoning Programmen inkludiert?2021-03-15T13:24:51+00:00

• Planung und Durchführung der Tour
• Koordination der Canyoning-Veranstaltung vor Ort
• Betreuung durch geprüfte purelements® Mitarbeiter (zertifizierte Canyonguides)
• Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:7
• Kein Zeitdruck!
• Notwendige Spezialausrüstung für die Tour
• Fotoservice
• Eigene Sicherheitsstandards für Canyoning

Was ist Canyoning?2021-03-15T13:16:49+00:00

“Canyoning” in anderer Terminologie: Canyoneering (USA, AU), Kloofing (SA), Barranquismo (ES), Torrentismo (IT). Hierbei werden Canyons bezwungen unter Anwendung einer Vielzahl von verschiedenen Techniken wie zB Gehen, Abklettern von Hängen oder Felsstufen, Springen, Rutschen, Abseilen und Schwimmen. Es wird hauptsächlich in abgelegenen rauen Gegenden praktiziert und erfordert oft Navigations-, Routenfindungs-, und andere für die Wildnis erforderliche Fähigkeiten. Canyons, die ideal zum Canyoning sind, wurden oft über Millionen von Jahren vom Wasser in das Grundgestein geschliffen und bilden somit enge Schluchten mit zahlreichen Wasserbecken, wunderschön geformten Wänden und manchmal auch äußerst spektakulären Wasserfällen. Bei den meisten Schluchten handelt es sich um in Kalkstein, Sandstein, Granit oder Basalt geschliffene Schluchten, jedoch sind auch andere Gesteinsarten möglich. Die Tessiner Schluchten sind fast überwiegend aus Granitfelsen geformt.
Im Laufe der Jahre wurde immer wieder spezielle Ausrüstung für das Canyoning erfunden und hergestellt, was die Popularität dieses Sports enorm erhöhte.

Bekommt man sein Geld bei einer Stornierung durch purelements® zurückerstattet?2021-03-15T13:16:22+00:00

Bei einem zu hohen Risiko durch äußere Faktoren wie Wetter und Wasserstand hat purelements® das Recht, die Tour abzusagen. Purelements® wird sich bemühen, eine Ersatztour oder ein alternatives Datum zu suchen. Wir bitten den Kunden, uns zu vertrauen und uns entgegenzukommen. Falls es uns nicht gelingt, eine alternative Tour zu finden oder einen alternativen Termin zu vereinbaren, erhält der Kunde einen Gutschein im Wert der gebuchten Tour mit einer Laufzeit von 3 Jahren. Wenn dieser Gutschein aus besonderen Gründen nicht verwendet werden kann (ausländische Touristen oder große Gruppen), wird eine Rückerstattung vorgenommen!

Bei anderen Gründen der Stornierung bitten wir euch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen.

In welchen Fällen wird eine Aktivität storniert?2021-03-15T13:15:40+00:00

Aktivitäten werden storniert, wenn starke Regenfälle und / oder Gewitter auftreten. Der Betrieb aller Outdoor-Aktivitäten wird durch die Bedingungen der Umwelt zu dem Zeitpunkt bestimmt, in dem diese Aktivitäten stattfinden sollen. Purelements® kann das Aktivitätsprogramm oder Teile der einzelnen Aktivitäten aufgrund unvorhergesehener Umstände ändern, stornieren oder vorzeitig beenden. Diese Umstände können sein: höhere Gewalt, Wetterbedingungen, öffentliche Maßnahmen und Sicherheitsrisiken. Purelements® ist bestrebt in solchen Fällen einen möglichen, vergleichbaren Ersatz zu bieten.

Wann erfährt man spätestens, falls eine Tour nicht stattfindet?2021-03-15T13:08:56+00:00

Spätestens 24 Stunden vor Beginn der Aktivität. Purelements® entscheidet anhand der aktuellen Informationen (tatsächlicher Wasserstand, Wetterlage und lokale Situation), ob die Aktivität durchgeführt werden kann. Wir haben zu jeder Zeit das Recht, vielmehr die Verpflichtung, eine Tätigkeit zu stornieren, wenn die sichere Durchführung nicht mehr garantiert werden kann. Die Teilnehmer werden per Telefon, E-Mail oder SMS kontaktiert, um sie über die neuesten Änderungen der Situation zu informieren, sowohl von Seiten purelements® als auch auf Seiten der Teilnehmer. Diese Information enthält die genaue Zeit und den Treffpunkt, wo die Aktivität stattfinden wird, diese Information ist vom Kunden zu bestätigen.

Hier gibt es eine Übersicht und Beschreibung all unserer Treffpunkte.

Beachtet unsere AGBs.

Was müssen wir unterschreiben bevor wir an der Aktivität teilnehmen können?2021-03-15T13:06:44+00:00

Die Teilnehmer müssen eine Verzichtserklärung unterschreiben. Diese beinhaltet:

Ich, der Teilnehmer an der genannten Veranstaltung, bestätige hiermit,
• dass ich die Teilnahmevoraussetzungen und die Anforderungen der Veranstaltung laut Ausschreibung erfülle.
• dass ich bei Abgabe dieser Erklärung volljährig oder ordnungsgemäß gesetzlich vertreten bin.
• dass ich gesund bin und insbesondere nicht an einem bekannten Herzleiden oder Anfällen leide und den Veranstalter über meine Medikamente informiert habe.
• dass ich den Anweisungen der Guides/Trainer umgehend Folge leisten werde.
• dass ich die Briefings (Safety talk, Einweisung) gehört und verstanden habe.
• dass ich über die Sicherheitsausrüstung aufgeklärt wurde und sie weisungsgemäß tragen werde.
• dass mir die Gefahren und das erhöhte Risiko bei der Teilnahme an einer Outdoor-Veranstaltung bewusst sind, insbesondere das Risiko ernsthafter Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen, dauerhafter Gesundheitsschäden und Sachschäden.
• dass ich insbesondere über das erhöhte Verletzungsrisiko bei einem Aufenthalt in alpinem Gelände und die speziellen Gefahren, die von Wasser- und Wetterereignissen ausgehen können, informiert worden bin.
• dass ich nicht unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss stehe und während der Veranstaltung weder Alkohol noch Drogen zu mir nehmen werde.
• dass ich mich beim Auftreten von Problemen, Fragen und Unklarheiten unverzüglich an den Guide/ Trainer wenden werde.
• dass ich informiert wurde, dass purelements® CH Sagl bei Zürich Betriebshaftpflicht versichert ist.
Ich gestatte mit meiner Unterschrift der purelements® CH Sagl sowie den mit ihr verbundenen Unternehmen, Kooperationspartnern und den im Auftrag der purelements® CH Sagl handelnden Dritten (z.B. Fotograf, Werbeagentur) die kurz vor, während und kurz nach der Veranstaltung von meiner Person gefertigten Audio –und/ oder Videoaufzeichnungen, Fotografien und Bilder unentgeltlich veröffentlichen zu dürfen. Ich gestatte die Nutzung des Bildmaterials in allen Online- und/oder Offline-Medien, in denen die purelements® CH Sagl redaktionell, werblich oder geschäftsmäßig tätig ist oder thematisiert wird (z.B. Soziale Netzwerke, Website, Blogs, Werbeanzeigen, Presseberichte). Ich gestatte, dass der eingangs genannte Personenkreis das Bildmaterial meiner Person unter Wahrung meines Persönlichkeitsrechts bearbeitet und/ oder umgestaltet (z.B. Montage, Kombination mit Bildern/ Texten/ Grafiken, fototechnische Verfremdung, Kolorierung).
Sofern ich Bildmaterial von der purelements® CH Sagl erhalte, darf ich dieses bis auf Widerruf zu nicht-geschäftlichen, persönlichen Zwecken unter Angabe der Quelle nutzen.
Ich gestatte auch eine Veröffentlichung meines Namens und Titels. Die Nennung steht allein im Ermessen der purelements® CH sagl.
Mir ist bekannt, dass ich meine Zustimmung zur Veröffentlichung und Verwendung des Bildmaterials von meiner Person bei Vorliegen eines wichtigen bzw. gewichtigen Grundes widerrufen und die Einwilligung in die Namensnennung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zurücknehmen oder einschränken kann. Im Übrigen gilt die Einwilligung unbegrenzt.

Welche Informationen muss purelements® bekommen, um uns für eine Aktivität zulassen zu können?2021-03-15T13:02:14+00:00

Alle Kunden müssen die Mindestanforderungen erfüllen, wenn sie sich an einer Aktivität beteiligen oder teilnehmen wollen. Details zu den Anforderungen der Kunden sind in unseren “AGBs” aufgeführt, die dem Kunden bei jeder Buchung präsentiert werden. Während des Buchungsvorgangs müssen die Kunden alle folgenden Standardinformationen pro Buchung angeben:

Für die Einzelbuchung:
• Das gebuchte Programm
• Name des Buchers
• Adresse
• Telefonnummer
• Email
• Bevorzugte Sprache
• Bevorzugte Tour (falls bekannt)

Pro Teilnehmer:
persönliche Angaben:
• Name
• Geburtsdatum
• Geschlecht
• Telefonnummer
• Email
• Körpergröße
• Gewicht
• Schuhgröße

körperliche Fähigkeiten:
• Anforderungslevel (1-5)
• Fitnesslevel (1-5)
• Schwimmkenntnisse (schwach-bis gut)

medizinische Einschränkungen:
• Medizinische Bemerkungen über die letzten 5 Jahre (schwanger, Allergien, Behandlungen, Ohrprobleme, …)
• Diät Vorgaben
• Kontaktlinsen oder Brillenträger
• Notfallkontakt (Name, Beziehung, Telefonnummer)
• Jede spezifische kognitive Einschränkung oder besonderes Bedürfnis

Beachtet unsere AGBs.

Müssen wir im Voraus buchen?2021-03-15T12:58:59+00:00

Ja.
Purelements® hat zeitweise eine komplexe Logistik zu bewältigen. Dafür ist es zwingend erforderlich im Voraus zu buchen. Die Buchungen werden spätestens 12 Stunden vor Beginn der Touren abgeschlossen, um die Qualität und die Sicherheit der Touren zu gewährleisten. Dies gibt purelements® genügend Zeit, um die tatsächlichen Wetter- und Wasserbedingungen zu überprüfen. Last-Minute-Buchungen werden nur akzeptiert, wenn purelements® die Sicherheit garantieren kann und genügend Zeit hat, die Logistik zu organisieren.

Bekommen wir saubere Ausrüstung?2021-03-15T12:59:53+00:00

Ja.
Nach jeder Aktivität waschen die Guides die Ausrüstung, um einen sauberen Start für den nächsten Tag zu gewährleisten. Purelements® verwendet biologisch abbaubare Produkte, die dennoch verlässlich Bakterien abtöten. Purelements® ist bemüht, trockene Ausrüstung auszugeben, obwohl es manchmal vorkommen kann, dass die Ausrüstung noch von einer vorherigen Tour feucht ist. Das ist kein Hinweis darauf, dass die Ausrüstung schmutzig ist!

Sind für die Canyoning und Kanufahrt Programme zwingend Schwimmkenntnisse notwendig?2021-03-15T12:56:48+00:00

Ja.
Die Teilnehmer müssen über grundlegende Schwimmfähigkeiten verfügen, aber sie müssen sicherlich keine Wettkampfschwimmer sein. Als Nichtschwimmer in eine Schlucht zu gehen oder einen Fluss zu befahren ist definitiv keine gute Idee.

Sind Alkohol und Drogen vor einer Aktivität erlaubt?2021-03-15T12:56:12+00:00

Nein.
Alkohol zum Beispiel verlangsamt die Reaktionsfähigkeit und macht unkonzentriert, außerdem könnten vaskuläre Komplikationen aufgrund des kalten Wassers auftreten. Volle Aufmerksamkeit ist erforderlich, um an unseren Aktivitäten teilzunehmen. Alkoholisierte Personen werden ausnahmslos von der Teilnahme ausgeschlossen.

Sind wir als Kunden über purelements® Unfall versichert?2021-03-15T12:55:12+00:00

Nein.
Die Kunden sind nicht durch purelements® versichert und sind für die Organisation ihrer eigenen Versicherung verantwortlich. Kunden müssen bei guter Gesundheit sein und müssen eine Unfallversicherung haben, die die Kosten einer Bergung aus einer Notsituation deckt. Eine Vertrags-Rücktritts-Versicherung ist ebenso ratsam. Obwohl sämtliche Aktivitäten mit kompetentem Personal und sicheren Methoden durchgeführt werden, sind Unfälle niemals zur Gänze auszuschließen. Purelements, seine Mitarbeiter oder seine Partner können nicht haftbar gemacht werden. Die Kunden nehmen auf eigenes Risiko teil. Kunden müssen weiteres über eine Versicherung verfügen, die die Kosten folgender Punkte deckt:

• Jeden Outdoor-Sport, klassifiziert unter den extremen oder gefährlichen Sportarten, sollte auch Canyoning beinhalten;
• Medizinische Kosten für die Behandlung als Folge von Verletzungen, die sie sich während der Teilnahme an Outdoor-Aktivitäten, zugezogen haben;
• eure eigene persönliche Haftung für den Tod oder die Verletzung eines anderen Menschen verursacht als Folge ihrer eigenen Fahrlässigkeit.

Hat purelements® eine Haftpflichtversicherung?2021-03-15T12:54:35+00:00

Ja sicher!
Unsere Betriebshaftpflichtversicherung deckt die Haftpflichtansprüche, die einem Dritten durch unsere betriebliche Tätigkeit schuldhaft verursacht werden. Dieses Haftungsrisiko besteht, sowohl für purelements® als juristische Person, wie auch für die einzelnen Mitarbeiter. Des Weiteren sind unsere gesamten freiberuflichen Guides zusätzlich mit einer eigenen Betriebshaftpflichtversicherung ausgestattet.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?2021-03-15T12:53:26+00:00

Das ist bei jeder Tour ein bisschen anders. Die genauen Infos für die einzelnen Touren findet ihr jeweils in der Aktivitätenbeschreibung.
Allgemein gilt:
Ein guter gesundheitlicher Allgemeinzustand ist Voraussetzung. Gesundheitliche Beeinträchtigungen und Einschränkungen bezüglich Schwindelfreiheit und Schwimmkenntnisse werden bei der Tourenplanung berücksichtigt.

Unsere zufriedenen Kunden

Nach oben